» alle Umfragen

Bild: Microsoft

Sind Konsolen ohne Laufwerk sinnvoll?
VLCDownload

 


HOL DIR HIER DEN BUGWIRE-WHATSAPP-NEWSLETTER IN FORM EINES BROADCASTS


MEHR ERFAHREN UND ANMELDEN!

Nachdem sich das Landwirtschafts-Simulator 19-Team des unabhängigen Schweizer Entwicklerstudios GIANTS Software vor kurzem bereits über mehr als eine Million verkaufte Exemplare freuen durfte, haben die Farm-Experten heute ein erstes großes Update in petto, welches unter anderem mit einem brandneuen Feature aufwartet, das besonders die kreativen Köpfe unter den Simulations-Fans begeistern wird – den Landschaftsbau.

 

Worum es genau geht, zeigt das Video: 

 

Das Landschaftsbau-Feature erlaubt es dem Spieler, das Gelände der Karten selbst zu verändern, und bietet ihnen durch volle Kontrolle über Form und Farbe noch mehr Möglichkeiten den Bauernhof ihrer Träume zu erschaffen. Im Spiel stets verfügbar aber mit Ingame-Kosten verbunden, kann der Landschaftsbau für viele unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden – vom Versetzen ganzer Berge bis hin zum Verschönern der Pferdeweide.

Wie im Vorschauvideo gezeigt, können Spieler auf 16 Bodenvarianten mit unterschiedlicher Farbe und Textur zugreifen. Realistische Wege, Matsch und mehr können ausgewählt und platziert werden, um den eigenen Grund und Boden noch ein wenig individueller zu gestalten.

Zusätzlich zum Landschaftsbau enthält das Update neue wirtschaftliche Schwierigkeitsstufen, die beeinflussen, wie leicht Spieler durch den Handel mit Gütern und das Verkaufen von Gegenständen und Vieh Geld verdienen können. So liegt es nun ganz in ihrer Hand, ob der Verkauf ihrer Tiere im einfachen Modus ordentlich die Kasse klingeln lässt, oder sie auf der schwersten Stufe jeden Heller zweimal umdrehen sollten. Ebenfalls im Update enthalten sind einige Fehlerbehebungen, die das Spielerlebnis des Landwirtschafts-Simulator 19 noch ein wenig runder gestalten werden.

GESCHRIEBEN VON
BENJAMIN TEICHGRÄBER
 
Freut sich gute Nachrichten zu verbreiten! laughing

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

0
0
0
s2smodern

Diese Website benutzt Cookies. Mit der weiteren Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Ich bin Einverstanden Ich bin nicht Einverstanden