Subscribe Here
Mit unseren Newsletter bieten wir nun einen Zusätzlichen Service für Dich an! Du erhälst genau die News, die dich interessieren - direkt in deine Mailbox.
  • BugWire-Newsletter



Joomla Extensions powered by Joobi
VLCDownload

» alle Umfragen

Bild: Microsoft

Sind Konsolen ohne Laufwerk sinnvoll?

Ashampoo Music Studio 6

Es gibt Zahlreiche Musikprogramme auf dem Markt, jedoch kommt mit dem Ashampoo Music Studio 6 ein echter "Allrounder" daher. Denn es ist möglich Songs zu rippen, brennen, schneiden, in andere Formate zu konvertieren und auch zu archivieren. 

 

 


Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Win 7/8/8.1/10
  • Prozessor: 2,4 GHz (oder höher) CPU.
  • Arbeitsspeicher: 1024 MB
  • Jeder Computer, der die oben aufgeführten Betriebssysteme unterstützt.
  • Grafikkarte: Min. Auflösung 1024 x 768 mit 256 MB Speicher und 16-bit Farbe (High color), CD-/DVD/BD-Brenner.

Hier kaufen (Hersteller-Website)

 

 

Funktionen

Songs von PC oder Smartphone importieren

Bevor man überhaupt mit dem Verwalten und Organisieren seiner Songs anfangen kann, braucht man natürlich erstmal Songs. Also werden diese schnell importiert. Egal ob von CD's, USB-Speichermedien, Smartphone oder einfach von der PC-Internen HDD. Die Songs sind schnell via Drag & Drop in das Programm geladen. Die intelligente Software bezieht dabei alle nötigen Informationen zu dem jeweiligen Stück aus dem Internet. 

 

Formate

 

Wichtig für eine gute Software ist natürlich auch die Kompatibilität zwischen verschiedenen Formaten. MP3, WMA, OGG, WAV, FLAC und Opus sind einige zum Beispiel. In der neuesten Version ist es nun auch möglich, AAC/m4a-Dateien (von Apple genutzte Formate) vollständig zu bearbeiten. 

 

Funktionsumfang

 

Der Umfang der Funktionen ist vielseitig. So ist es möglich zu Rippen, Brennen, Organisieren, Bearbeiten, Aufnehmen, Covereditor, Titelmixer, Video zu Musik, Wiedergabelisten und Audio Splitter. 

 

Gehen wir etwas genauer auf die einzelnen Funktionen ein.

 

Titelmixer

Es steht eine Party vor der Tür, jedoch fehlt noch der DJ um die Musik aufzulegen? Kein Problem. Bestimmen Sie selbst, was auf Ihrer Party läuft, ganz ohne dabei den DJ spielen zu müssen. Denn mit dem Titelmixer bestimmen Sie zunächst, welche Songs Sie hören möchten. Der Titelmixer führt alles Songs zu einem zusammen. So wird im Anschluss mit nur einer Wiedergabe gleich alle ausgewählten Songs mit Übergang abgespielt. Gewählt werden kann bei den Übergängen zwischen: Cross-Fading, Mixes, Silence und Normalisieren

 

Songs auf CD brennen und Cover entwerfen

Die Funktion eine eigene CD oder DVD zu brennen ist spielend einfach und geht recht flott von der Hand. Binnen weniger Minuten steht Ihre gebrannte Musik CD zur Verfügung. Als kleines Extra bietet Ashampoo Music Studio 6 die Funktion zum erstellen eines passenden Covers. Wählen kann man zwischen Beispielen oder man lässt seiner Kreativität freien lauf. 

 

Audiotracks aus Filmen extrahieren

Die Video zu Musik Funktion kann Audiodaten aus Videos filtern. So lassen sich Soundtracks, Filmzitate, Vorspann- oder Nachspannmusik als Audiodatei speichern und im Anschluss beispielsweise als Klingelton für sein Smartphone genutzt werden. Zudem können diese auch geschnitten, gemixt und anderweitig bearbeitet werden. 

 

Aufnehmen

Sie singen selbst und suchen noch nach einer Möglichkeit Ihren Gesang aufzunehmen? Auch diese Funktion wird geboten. Dabei werden von dem Programm alle Windows-Aufnahmequellen unterstützt. Die Tonspur kann wie auch bei den Audiotracks geschnitten, gemischt und mit Effekten versehen werden. Dadurch wird ein professionelles Endergebnis geliefert. 

 

Bedienung und Performance

Das Nutzerinterface ist sehr Übersichtlich gehalten und sieht dennoch modern und schick aus. Auf der Startseite werden alle wichtigen Funktionen als Menüpunkt in Kacheloptik gehalten. Die darauf folgenden Funktionen sind relativ selbsterklärend und erfordern keine lange Einarbeitung. Die Performance ist einfach gesagt sehr gut, Systemressourcen werden trotz der doch hohen Fülle an Funktionen wenig gebraucht. Ältere Computer könnten zwar eine Tempoeinbuße haben aber ein moderner PC gerät nicht mal ins schwitzen.

  


Fazit

Vorteile Nachteile
+ Einfache und Moderne Oberfläche - nichts gefunden 
+ Schnelle Arbeitsvorgänge und gute Performance  
+ Sehr großer Funktionsumfang  

Ein intelligentes Allround-Paket, mit einer Vielzahl an Funktionen. So bleiben keine Wünsche offen. Die Performance und die Benutzeroberfläche wirken aufgeräumt und modern zugleich. Es gibt zwar zahlreiche Freeware Angebote auf dem Markt, welche die einzelnen Funktionen ebenfalls umsetzen, jedoch ist hier ein hoher Aufwand nötig. Ashampoo Music Studio 6 nimmt einem viel Arbeit ab und macht was es soll. Damit können wir Euch das Programm nur zu empfehlen! 

 

0
0
0
s2smodern

Diese Website benutzt Cookies. Mit der weiteren Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung Ich bin Einverstanden Ich bin nicht Einverstanden