CoD Warzone: Neues Playlist-Update gestern erschienen

Bild: Activision

Gestern Abend ist ein neues Playlist-Update für Call of Duty: Modern Warfare und CoD: Warzone für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht wurden. Wir zeigen Euch was an versprochenen Änderungen eingespielt wurde, aber auch die ein oder andere Änderung, mit denen niemand gerechnet hat.

Was steckt im Update? Im Playlist-Update für den Multiplayer von Modern Warfare und das Battle Royale Warzone gibt es zahlreiche Änderungen. Das zeigt ein offizieller Tweet der Entwickler, in dem die Patch Notes aufgezählt werden:

  • Beutegeld-Trios werden durch Blutgeld-Trios ersetzt
  • Helikopter sind ab jetzt im Battle Royale deaktiviert
  • Aufgeputscht 3v3 Feuergefecht, Bodenkrieg und „Ground War Reinfected“ aus dem letzten Update werden entfernt
  • Shipment 24/7 ersetzt Shoot oder Ship
  • Waffenspiel ersetzt Waffenspiel Reloaded
  • Sprengkommando als neuer Modus
  • Bodenkrieg zu Fuß hinzugefügt

Zudem gibt es neue Shop-Bundles, „Anime Express“-Bundle mit rosa Trucks. Dies wurde bereits in der Patch-Vorschau am 5. Mai verraten.

Aktuell gibt es zudem ein EP-Bonus für doppelte Erfahrungspunkte für Waffen, den Rangfortschritt und Stufen im Battle Pass. Der Bonus geht bis zum 8. Mai.

Warum sind nun die Helikopter nicht mehr Verfügbar?

Die Spieler verstehen nicht, wieso die Helis aus dem Battle Royale entfernt wurden. Der Twitter-Nutzer O’Summer-Bear erklärt jedoch, dass es wohl einen Bug mit den Helis gab, durch den Bug war es möglich das Spieler unter die Map glitchen konnten. Um den Glitch fürs erste zu beheben, seien die Helis offenbar zumindest kurzzeitig deaktiviert worden.